WOHLFÜHLGFÜHL

CD015

Neu

WOHLFÜHLGFÜHL

18 Titel sind auf der CD. Es sind immer 18 Titel, denn Bandleader Alfred Jaklitsch glaubt fest daran, dass das Publikum ein verbrieftes Recht auf viel und gute Musik hat.

Mehr Infos

10,00 EUR

Mehr Infos

18 Titel sind auf der CD. Es sind immer 18 Titel, denn Bandleader Alfred Jaklitsch glaubt fest daran, dass das Publikum ein verbrieftes Recht auf viel und gute Musik hat. „Ohne unserem Publikum würden wir noch heute einsam auf einer Wiese stehen und für uns selbst spielen“, hat er einmal gesagt.. Der Titelsong ist das Einstiegslied in die CD und bereits mit den ersten Takten wird es ‚seerisch’. Die Texte, die Harmonien, die Band ist sich selbst treu geblieben. Die Wiedererkennung funktioniert aus dem Stand.

Beim Singlehit ‚Bist du’s’ beweist Jaklitsch erneut seine große Gabe, das Leben mit all seinen Überraschungen zu beschreiben und in schöne Geschichten zu packen.

Etwa ab der Mitte der CD gelingt ihm diese Überraschung auch in Bezug auf Komposition und Arrangement. Titel wie ‚Zruck in die 80iger Joahr’, ‚Rock die Gams’ (= die SEER zum ersten Mal instrumental), ‚Am Ende des Tages’ oder ‚So weit so guat so froh’ schieben das Seerische in bisher ungewohnte Gewässer. Ebenso die Titel ‚Er kimmt nit hoam’ oder ‚Auszeit’. Sie haben jetzt mit klassischem Wohlfühlgefühl nur bedingt zu tun, die textlichen Inhalte aber sind so lebensnah und ungeschminkt wie selten zuvor.

01. Wohlfühlgfühl
02. Bist Du's ?
03. Zum Glück gibt's Dich
04. Wia Wossa
05. Er kimmt nit hoam
06. Oa Herz, oa Seel Moment
07. Heu
08. Das ist es!
09. Sonnwendfeuer
10. Wir
11. Hoamzua
12. Leben + leben lossen
13. Auszeit
14. Zruck in die 80iger Joaht
15. Rock die Gams
16. Tram weiter
17. Am Ende des Tages
18. So weit so Guat so Froh